TYPO3CAMP MITTELDEUTSCHLAND


Das Event:
Die TYPO3-Entwickler, -Anwender und -Agenturen treffen sich in regelmäßigen Abständen in den unterschiedlichsten Städten Europas um freien Informations- und Wissensaustausch zu betreiben. In der Community steht dies an erster Stelle. Vom 25. bis 27. Januar 2018 fand im Hygiene-Museum Dresden das erste TYPO3camp Mitteldeutschland in Dresden statt.

Die Planung:
Als aktives Mitglied der Community, beauftragte davitec AGLAIA&INTELLIGENCE im Hintergrund die Strippen des Events zu ziehen. Ein sogenanntes BarCamp wird stets durch Sponsoren finanziert, die je nach Sponsoren-Paket medial in Szene gesetzt werden. Ausverkaufte Teilnehmertickets, Überfinanzierung durch Sponsoren und die höchste Anzahl an Zertifizierungen auf einem Camp, sprachen schon drei Monate vor Veranstaltungsbeginn eine zuversichtliche Sprache. Da neben der Wissensvermittlung auch das Networking groß geschrieben wird, bildete ein wesentlicher Bestandteil der Planung die Vorbereitung zweier Abendveranstaltungen.

Die Kommunikation:
Im Fokus des Corporate Designs stand die Stadt Dresden als erster Austragungsort des TYPO3camp Mitteldeutschland. Teilnehmer und Interessenten wurden über die Webseite sowie über Social-Media Beiträge sechs Monate im Voraus über die Vorbereitungen und Wissenswertes des Events bei Laune gehalten. Zahlreiche Print- und Merchandisingprodukte setzten alle Sponsoren gezielt in Szene. Während der zwei Veranstaltungstage ging es auf Twitter so heiß her, dass der eventeigene Hashtag #t3cmd in der Trendliste auf Platz 5 landete!

Laut Teilnehmer-, Sponsoren- und Organisatoren-Feedback war das erste TYPO3camp Mitteldeutschland ein voller Erfolg. Aus diesem Grund konnte schon eine Woche später versprochen werden, dass 2019 definitiv wieder ein Camp in Dresden stattfinden wird.

Webseite von T3cmd anschauen
Facebook-Profil von T3cmd anschauen
Twitter-Profil von T3cmd anschauen