Davitec

Erschließung einer neuen Zielgruppe

Der Kunde:
Davitec ist ein Dienstleister für individuelle Softwareentwicklung. Sie ermöglichen mittelständischen Unternehmen eine erfolgreiche digitale Transformation. z.B. mit der Einführung effizienter Arbeitsprozesse sowie Schnittstellen zwischen Internet und lokaler EDV Landschaft. Um das Leistungsportfolio des Unternehmens zu erweitern, wurden spezielle Produktlösungen geschaffen um die Sichtbarkeit und den Markterfolg von davitec breiter aufzustellen und zu optimieren.

Die Aufgabe:
Da sich Marktstrukturen verändern, ist das stetige Neudenken von bestehenden Geschäftsmodellen zur Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens unabdingbar. Aus diesem Grund wurden, anhand des bestehenden Leistungsportfolios der individuellen Softwareentwicklung, gezielte Software-Produkte entwickelt, um diese an eine ganz spezielle Zielgruppe zu vermarkten.

Die Umsetzung:
Anhand von fundierten Markt-, Produkt- & Distributionsrecherchen fiel der Fokus der neuen Zielgruppendefinition auf den SHK-Großhandel. In Zeiten der Digitalisierung und der rasanten Entwicklung des Internets als Handelsplattform, stehen Großhändler neuen Herausforderungen gegenüber. Der dreistufige Vertriebsweg zwischen Hersteller und Handwerker über den klassischen Großhandel gerät in Bedrängnis. Aus diesem Grund wurde ein Produktportfolio von digitalen Kundenbindungstools geschaffen, um Handwerkskunden dauerhaft an den Großhändler zu binden. Fokus liegt dabei auf dem Mehrwert der Handwerksbetriebe, die durch die praktischen Online-Tools des Großhändlers Zeit, Kosten und Mühe sparen.

Broschüre der digitalen Kundenbindungstools von davitec anschauen.